Studiokonzert 23: Udo Klopke Band – 4.9.21 – 20 Uhr

Udo Klopke war Backgroundsänger für Seal und Sänger für zahlreiche Showbands im Fernsehen. Er war Gitarrist für namhafte Musicals, gab Henning Baum („Der letzte Bulle“) Gitarrenunterricht, sang die Stadionhymne für Bayer Leverkusen und begleitete das „who is who“ der deutschsprachigen Musikszene. Doch Klopke ist mehr als ein “Sideman” der Stars, sondern ein exzellenter Songwriter. Dies zeigt er mit seinem Herzenprojekt. Die zwei letzten Alben der Udo Klopke Band haben beide den Deutschen Rock- und Pop-Preis gewonnen, und wurden auch von Kritikern begeistert aufgenommen. Die Neue Osnabrücker Zeitung bescheinigt ihnen „milimetergenaues Zusammenspiel“ und für das Musikmagazin Rocktimes hat das Album „Make me an offer“ (2019) sogar „… internationale Klasse“. Es sind rockige Popsongs, die Melodien haben, die ins Ohr gehen, gespielt von einer exquisiten Band. Mit dabei ist der Erftstädter Bassist Markus Bender und der Schlagzeuger Jan Wienstroer.

Die Band hat die coronabedingte Konzertpause im Studio genutzt um, zusammen mit vielen Gästen, das nächste Album zu produzieren, es erscheint am 09.09.21 und wird „The King is dead“ heißen.

Zutritt nach der aktuellen Corona-Schutzverordnung nach der 3G-Regelung. Schüler können ihren Schülerausweis vorlegen.

 

Spielort:

Studio93 von Szene 93

Kirchplatz 3, Erftstadt-Köttingen

Live übertragen auf: studio93.tv

 

Eintrittspreise:

14 €/ erm. 8 € (für Schüler, Studenten & Azubis bis 30 Jahre)

 

Zur Kartenreservierung hier klicken!

 


© 2021 Szene 93