Szene 93 Fotolauf – 24.4.21

Auf die Plätze, fertig, KLICK!

Betrachte Erftstadt mit ganz anderen Augen. Mit dem 1. Erftstädter Fotolauf möchte Szene 93 etwas der coronabedingten Langeweile entgegensetzen. Ein Fotolauf ist ein kreativer „Marathon“ für kreative Fotokünstler jeden Alters!

Dazu trifft man sich an einem bestimmten Ort, dort werden Aufgaben für einen bestimmten Zeitraum in betimmten Ortsteilen gestellt. Wichtig: Bei der Abgabe müssen die Fotos in der richtigen Reihenfolge, und zwar unbearbeitet, auf der Speicherkarte / im Smartphone sein. Dann werden die Fotos von Szene 93 heruntergeladen und gesichert.  Die Speicherkarte muss nicht abgegeben werden.

Alle Fotos werden im Kleinformat in der Ausstellung „Junge Kunst im Stadthaus im Mai 2021 präsentiert. (Bei der Ausstellung kann man – wenn man unter 30 Jahre ist – sich parallel mit anderen Fotos beteiligen!)

Szene 93 prämiert zudem die drei besten Fotos mit hochwertigen Fotokunstbüchern!

Der Ablauf und Voraussetzungen:

  • Es gibt keine Altersbeschränkung.
  • Jeder der mitmachen möchte, muss sich bis spätestens 19. April 2021 per Mail unter verein@szene93.de anmelden!
  • Man kann als Einzelperson oder als Team mitmachen.
  • Termin des Fotolaufs: 24. April 2021 um 10 Uhr. Der Fotolauf dauert den ganzen Tag!
  • Treffpunkt: Kleine Bühne, Poststraße 4, Liblar.
  • Am Treffpunkt erhalten die Teilnehmenden die Informationen für die ersten vier (von acht) zu absolvierenden Themen und den Ablauf des Tages, sowie alle Regeln/Hinweise für die Fotos und die Abgabe.
  • Der Fotolauf findet in mehreren Ortsteilen in Erftstadt statt. Mobilität per Fahrrad oder Auto ist notwendig. (Hinweis: Natürlich muss man nicht von Kierdorf nach Borr oder umgekehrt… die Ortsteile liegen jeweils näher beieinander).
  • Abgabe von 18 bis 18:30 Uhr am 24. April.
  • Es müssen am Ende alle Bilder im Querformat in der richtigen Reihenfolge auf einer Foto-Speicherkarte bzw. im Smartphone sein.
  • Es gibt keine Vorgaben bezüglich des Fotoapparats oder Smartphones.
  • Das alles passiert natürlich unter den Hygienevorschriften, die zu der Zeit gelten.
© 2021 Szene 93