Junge Kunst im Stadthaus 2020: Künstler gesucht

Aktueller Stand (12.5.2020):

Die junge Kunst im Stadthaus findet, unter Berücksichtigung behördlicher Auflagen wie geplant statt. Allerdings entfällt die feierliche Eröffnungsveranstaltung. Wir haben die Öffnungszeiten angepasst: 

Ausstellungstage:

6. Juni 2020, 16 bis 18 Uhr

07./20./21. Juni 2020, jeweils 15 bis 18 Uhr.


Seit 2008 organisiert Szene 93 jedes Jahr eine junge Kunstausstellung. Das Prinzip, ohne Vorauswahl ein Forum für junge Künstler zu bieten, auch keine Preisverleihung zu veranstalten, hat sich dabei offensichtlich bewährt. Im ansprechenden Rahmen des durch zahlreiche Ausstellungen bekannten Stadthauses Lechenich kommen die Kunstwerke junger Leute perfekt zur Geltung.

Auch 2020 wird es die “Junge Kunst im Stadthaus” geben. Mitmachen kann jeder und jede, jeden Alters bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres.

Egal ob Fotografie, Skulptur, Installation oder Malerei: Alle Kunstformen sind willkommen. Es gibt keine Vorauswahl und keine Beschränkungen. Allerdings haben wir auch in diesem Jahr ein Thema für die Ausstellung. Es lautet “Gemeinsam”.

Als besonderes Angebot werden eingereichte Fotografien von Szene 93 kostenlos entwickelt und gerahmt, es können bis zu vier Motive eingereicht werden.

Alle Infos und Formulare zur Anmeldung hier:

Kunst im Stadthaus 2020 Infos u Anmeldung zum Download

Anmelde- und Abgabeschluss wurde verlängert: 8. Mai 2020, 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr. Abgabeort für gemalte Bilder und Installationen: Kleine Bühne, Poststraße 4.

© 2020 Szene 93  |  Theme: Smartcat