Lesung: Fern von allem – 16.10.21 – 20 Uhr

Neuer Termin!


Seit einigen Jahren treffen sich junge Leute bei Szene 93 regelmäßig, um über ihre Texte zu sprechen, sie zu verbessern und gemeinsame Projekte zu entwickeln. Sammelbände mit Kurzgeschichten, Hörspiele und sogar einen gemeinsamen Roman haben sie bereits herausgebracht.

Auch zahlreiche Lesungen wurden veranstaltet. Trotz des jungen Alters haben die Nachwuchsschriftsteller bereits viel Erfahrung und wissen ihr Publikum zu begeistern. Mal witzig, mal dramatisch – sie sorgen oft für interessante Einblicke und erhalten viel Anerkennung für die vielseitigen Geschichten aus ihrer Feder.

Dieses Mal präsentieren Alina Renz, Carina Küffner, Florian Winters und Marie Görgen Kurzgeschichten mit einem besonderen Blick auf die „Ferne“. Exotische Erlebnisse treffen auf Fremdheitsgefühle der Helden ihrer Geschichten. Das geschieht im eigenen Zuhause oder auf einer Reise durch Ghana, auf dem Flug durchs All oder in einem unglaublichen Zug. Als Gäste sind die Autorinnen Stephanie Wloch, Doris Brenner und Marianne Brückner-Meisel mit weiteren Kurzgeschichten zum Thema mit dabei.

Zutritt nach der aktuellen Corona-Schutzverordnung nach der 3G-Regelung. Schüler können ihren Schülerausweis vorlegen.

 

Ort:

Kleine Bühne

Poststraße 4

Erftstadt-Liblar

 

Hier geht es zur Kartenreservierung

 

Eintritt:

3 €

 

Zutritt nach der 3G-Regel!

© 2021 Szene 93