Kultursommer: Joe Cocker Tribute / Steve Crawford & Spider MacKenzie – 11.9.20 – 19 Uhr

Schottischer Folk und Party-Blues-Rock an einem Abend: Ein Abend für alle Generationen

Szene 93 nimmt die Chance wahr und ist beim Erftstädter Kultursommer mit dabei. Freuen Sie sich auf der großen Festival-Bühne auf die Martin Ernst Allstars mit ihrem Joe Cocker Tribute Programm und auf Steve Crawford. Er wird  mit Spider MacKenzie schottische Folkmusik spielen.

Ein Programm der absoluten Extraklasse! Zwei Formationen, die uns in der Vergangenheit bereits begeistert haben.

Zum Beispiel bei den ersten Filmschauplatzen. Dort ließen sie die Zuschauer kaum von der Bühne im Lechenicher Wirtschaftspark: Martin Ernst und seine Allstars! Sie sind bekannt als Showband zahlreicher Fernsehsendungen (u.a. RTL Samstag Nacht). Erneut treten sie mit ihrem mitreißenden Joe Cocker Programm und ihrem unglaublichen Frontmann auf. Der Clou: Die Allstars spielten tatsächlich schon zusammen mit Joe Cocker und bestanden die Prüfung mit dem Meister des Bluesrock. Nun konnten sie für die Open-Air-Bühne des Kultursommers von Szene 93 gewonnen werden.

Und als wäre das nicht genug, bekommen die Zuschauer auch einen der beliebtesten Musiker des Szene 93 Publikums zu erleben: Steve Crawford bringt exklusiv aus Aberdeen den fantastischen Mundharmoniker Spieler Spider MacKenzie mit. Für ihr neues Folk- und Amerikana-Album arbeiteten sie mit Könnern zusammen, die schon für Johnny Cash und Willie Nelson am Mischpult saßen.

Steve Crawfords exzellentes Songwriting wurde über die Jahre auf zahlreichen Alben sichtbar, u.a. in der Band Ballad of Crows. Mittlerweile in Deutschland ansässig, hat sich Crawford auch in der dortigen Musik Szene etabliert als Mitglied der legendären Cajun-Band Le Clou und im Duo mit Fiddlerin Sabrina Palm etabliert. 2019 wurde das Duo mit ihrem zweiten Album ‘Two’ für den renommierten Preis der deutschen Schallplattenkritik als bestes Folk Album nominiert. Spider MacKenzie ist als einer der feinsten Mundharmonika Spieler Großbritanniens bestens bekannt.Er war und ist der Session Partner vieler angesehener schottischer Musiker – der verstorbene Tam White, Gitarrist Andy Gunn und kürzlich die Sängerin und Gewinnerin des ‘UK Perrier Jazz Vocalist award’ Niki King singen alle wahre Lobhymnen auf ihn.Nachdem ihn dann auch die US-Musikszene entdeckte, folgten zahlreiche Einladungen als Session Player.


Durch unsere ehrenamtliche Arbeit können wir dieses hochprofessionelle Konzept mit diesen fantastischen Profi-Künstlern zu einem extrem niedrigen Preis bieten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Unterstützung!

 

ORT:

Open-Air-Bühne Kultursommer

Albert-Einstein-Ring

Erftstadt-Lechenich

 

EINTRITTSPREISE:

15 €

Ermäßigt: 10 € (erm. für Szene-Mitglieder und für Kinder/Schüler, Studenten und Azubis bis 30 Jahre)

NEU: Sie können über die Kultursommer-Seite nun auch Einzelplätze buchen und auch Plätze für drei Personen an einer Bierzeltgarnitur.

WICHTIG FÜR KARTENINHABER: Sie haben bereits einen Tisch gebucht für drei oder vier Personen und wollen noch jemanden mitbringen? Das können Sie gerne. Kaufen Sie dafür einfach die zusätzlichen Tickets an der Abendkasse. Im Vorverkauf kann man nicht nachbuchen. Vor Ort aber schon!

ACHTUNG: Aus technischen Gründen kann man im Vorverkauf nur Karten zu 15 Euro kaufen. Wir erstatten Ihnen an der Abendkasse auf Anfrage die 5 Euro für ermäßigte Karten.

Auf dem Gelände gibt es eine Maskenpflicht. Am Sitzplatz kann diese abgenommen werden.

© 2020 Szene 93  |  Theme: Smartcat