Erftstädter Kulturpreis 2021

Jetzt Nominierungen einreichen!

Engagierte Personen aus dem Erftstädter Kulturleben sollen auch in diesem Jahr durch einen Preis geehrt werden. Vorschläge können ab sofort eingereicht werden.

Das Kulturleben in Erftstadt gehört zu den vielseitigsten und umfangreichsten in der Region. In den letzten Jahren hat der Verein Kulturhaus deswegen engagierte Talente und langjährig Aktive aus verschiedenen Genres ausgezeichnet.

Die Jury wurde zuletzt bereits vom Netzwerk kult-IG gestellt, das jetzt ebenfalls die Ausrichtung des Preises übernimmt. Die langjährige Unterstützung der Kultur durch die Kreissparkasse Köln in Erftstadt ermöglicht auch in diesem Jahr ein Preisgeld von bis zu 1000 Euro. Nominierungen aus der Bevölkerung sind herzlich willkommen und können bis 2. Juli 2021 eingereicht werden. Preiswürdig sind Einzelpersonen und Gruppierungen jeden Alters, die sich regelmäßig für das Kulturleben in Erftstadt engagieren. Die Ehrung der engagierten Kulturtreibenden soll bei einer Open-Air-Veranstaltung am 21. August erfolgen. Nominierungen, mit einer kurzen Begründung, können per Mail unter info@kult-IG.de eingereicht werden.

Bei kult-IG sind die Vereine Jazzin’Erftstadt, Kulturkreis Erftstadt, Köttinger Dorfleben, Künstlerforum SCHAU-FENSTER, der Musikverein Friesheim und Szene 93 engagiert, die eigenen und externen Kulturschaffenden ein Forum geben. Dies ist in der Corona-Zeit eine große Herausforderung. Der Kulturpreis soll deswegen gerade in diesem Jahr fortgesetzt werden, um Kulturschaffende zu unterstützen und ihre Bedeutung für unsere Gesellschaft herauszuheben.


Bisherige Preisträger und mehr zu kult-IG hier klicken

© 2021 Szene 93