Lesung: Grusel in vielen Zeilen – 30.10.20 – 20:45 Uhr

Die jungen Autoren von Szene 93 widmen sich am Abend vor Halloween den menschlichen Abgründen und dem schaurig-schönem Grusel. Die erfahrenen Leser bringen ihre neuesten Kurzgeschichten zu Gehör. Die Zuschauer dürfen sich auf einen abwechslungsreichen Abend mit exzellentem Thrill und urkomischen Momenten freuen.

NEUE ZEIT UND NEUER ORT:

Geske-Kulturhaus

Gustav-Heinemann-Straße 1a

Liblar

Eintritt: 3 €

Zur Reservierung hier klicken!


Wir bespielen den Saal mit verringerter Sitzplatzanzahl. Die Zuschauer sitzen alleine oder mit Partner/Kleingruppe (Gemeinschaft) mit Abstand zu den anderen Zuschauern. Nach heutigem Stand gibt es eine Maskenpflicht während der Veranstaltung. Das Geske-Kulturhaus hat eine regelmäßige Frischluftzufuhr über die Klimaanlage.

© 2020 Szene 93  |  Theme: Smartcat