News

  1. Presse: Das Rätsel der Goldader

    Hotel birgt dunkle Geheimnisse

    Generalprobe für das Live-Hörspiel „Zur Goldader“

    Von Kathrin Höhne. Kölner Stadt-Anzeiger vom 4. September 2017

  2. Theater: Alles tutti, Familie Pampel ?!?

    Familie Pampel hat es nicht leicht: Das Geld reicht hinten und vorne nicht. Tochter Sophie lebt in einer Traumwelt und ihre Schwester Michelle wurde beim Klauen erwischt. Das ruft die Behörden auf den Plan. Zu allem Überfluss quartieren sich eines Nachts drei ungewöhnliche Besucher ein, die das Chaos perfekt machen. Jetzt ist Mutter Pampels ganzes Geschick gefragt, um allen gerecht zu werden.

    Liebenswerte Figuren, schnelle Dialogwechsel und viel Situationskomik verspricht die neue Komödie von Szene93.

    Mit:

    Sascha Mohme

    Hanna Beuel

  3. Wohnzimmerkonzert 19 - Blues mit Bad Temper Joe - 27.10.17 - 20 Uhr

  4. Kulturzeit 2017: Entdecke!

    Zur Kulturzeit 2017 gibt es ab 8. September viele Veranstaltungen in Erftstadt!

  5. Theater Mut proben

    Die Veranstaltung "Irgendwie hier! Flucht Migration Männlichkeiten!" wurde auf den 6.8. um 20 Uhr verschoben. Sie ist aus Platzgründen leider nur mit Einladung besuchbar.

    Mehr Infos per Email auf Anfrage.

  6. Live-Hörspiel: Das Rätsel der Goldader - 10.9.2017 - 19 Uhr

  7. Theater: Die acht Frauen

    Ein Kriminalstück von Robert Thomas bei Szene 93 im September und Oktober 2017

    Eine verschneite, abgelegene Villa im Frankreich der 50er Jahre. Die Familie trifft ein, um das nahende Weihnachtsfest zusammen zu feiern.  Doch der Hausherr erscheint nicht zum Frühstück; er liegt ermordet im Bett.

  8. Jobangebot: Jugendtreff

    Seit Jahren bietet Szene 93 in der Poststraße in Liblar, seit 2007 die Kleine Bühne, einen regelmäßigen (zuletzt 14tägigen) Jugendtreff an. Hier können junge Leute ihre eigenen Ideen verwirklichen, sich mit Freunden treffen. Hier wurden bereits Workshops, Club-Musik-Abende, Halloween-Partys und Karaoke-Nächte und vieles mehr organisiert. Im loungigen Ambiente des Theaters ist vieles möglich.

  9. Presse: Vom Frosch, der ein Prinz wurde

    Der Frosch will kein Prinz sein

    Anette Dewitz hat ein Puppen-Theaterstück geschrieben

    Von Elke Petrasch-Brucher. Kölner Stadt-Anzeiger vom 7. Juni 2017

    Erftstadt-Liblar. Der Frosch hat ein märchenhaftes Leben. Mit seiner Familie lässt er sich es am See gut gehen, ab und zu fliegt eine leckere Libelle vorbei. Leider kommt eines Tages eine gelangweilte Prinzessin zum See, die die Urversion des „Froschkönigs" der Brüder Grimm zu kennen scheint, denn ehe der Frosch sich versieht, küsst sie ihn.

  10. Sommernachtsgrusel 7. Juli 2017 - 20 Uhr

     

Seiten